• Haupteingang
  • Vor der Schülerbücherei
  • Hinterer Schulhof
  • Hartplatz
  • Übergang zur Sporthalle
  • Sprinter
  • Sporthalle
  • Rittersaal
  • Hartplatz
  • Vertiefungskurs Mathematik 2015-2017 zum Jubiläum

Aktuelles zur Sanierung

"Staufer: Die Sanierung wird teurer."

Hier geht es zum Artikel der WKZ vom 16.7.2022 über die Hintergründe.

Drucken

DELFélicitations!

DELF – das Französisch-Diplom am Staufer-Gymnasium

Dass sie es in Französisch „drauf haben“, haben sie jetzt schriftlich: im Juli 2022 erhielten 7 SchülerInnen des Staufer-Gymnasiums das „Diplôme Européen de la Langue Française“ (DELF). Das international anerkannte DELF wird jedes Jahr vom Institut Français de Stuttgart vergeben. Die SchülerInnen mussten ihre Kenntnisse am ersten Prüfungstag schriftlich in den Bereichen Hörverstehen, Schreibfähigkeit, Textverständnis unter Beweis stellen. Am zweiten Prüfungstag meisterten sie eine dreiteilige Kommunikationsaufgabe im Dialog mit dem/r Prüfer/in des Instituts – eine gute Vorbereitung auch auf die Anforderungen im Abitur mit der Kommunikationsprüfung!

Camille Le Meunier, Erisa Mifteraj, Mia Schultz (Kl. 8 + 9) und Luis Kirn, Anastasia Psyllaki, Jakob Reyinger, Sven Schaufler (Kl.10) haben die Prüfungen im Niveau A2 bzw. B1 mit Bravour absolviert – félicitations!!!
Text und Bild: Eng

Drucken

Start-Up-Gründer zu Besuch

Im Leistungskurs Wirtschaft J1

Um über den alltäglichen Unterricht hinaus Einblicke in die Welt eines Unternehmers zu erhalten, bekamen die beiden Wirtschaftskurse der Jahrgangsstufe 1 am 18. Mai 2022 Besuch von Dr. Norman Mechau, der 2016 in Kernen im Remstal das Start-Up-Technologieunternehmen Peptech gründete. Das Unternehmen hat sich auf die Entwicklung und Herstellung von Sensorsystemen auf Basis gedruckter, flexibler und dehnbarer Elektronik spezialisiert. Neben Einblicken in die eigene Schulzeit, zum nachfolgenden Studium und zu seinem weiteren beruflichen Werdegang gab Herr Dr. Mechau auch einen Einblick in die Entwicklung zukünftiger Technologien und unterzog sich anschließend einer Fragerunde der Schülerinnen und Schüler.

In Klassenstufe 9
Am 20. Mai durften auch die Schülerinnen und Schüler der Stufe 9 einem Start-Up-Gründer ihre Fragen stellen. Tobias Rieker, einer der beiden Gründer des Esslinger Softwareentwicklers MARKT-PILOT, stattete dem Staufer-Gymnasium einen Besuch ab. MARKT-Pilot bietet Maschinenbauern Software an, mit der sie eine größtmögliche Markttransparenz für Ersatzteile erlangen können. Eine Doppelstunde lang gab Herr Rieker zunächst einen Einblick in das Leben eines Gründers, der regelmäßig zwischen Esslingen und Chicago pendelt, und beantwortete anschließend alle fachlichen, biographischen und mitunter auch kreativen Fragen, die sich die Schülerinnen und Schüler ausgedacht hatten. Text und Bilder: Du

Drucken

Bundestagsabgeordnete im Gespräch

Die beiden Bundestagsabgeordneten aus dem Wahlkreis Waiblingen, Christina Stumpp (CDU) und Dr. Stephan Seiter (FDP), kamen am 25. Mai ins Jakob-Andreä-Haus nach Waiblingen, wo zuerst Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 10 und anschließend in einer zweiten Runde der Jahrgangsstufe 1 auf sie warteten. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde, in der die beiden Abgeordneten aus ihrem bisherigen Werdegang und ihrem Alltag in der Bundespolitik berichteten, wurden sie von den Schülerinnen und Schülern unter anderem zu den Beweggründen, in ihre jeweilige Partei einzutreten, zur Legalisierung von Cannabis, zum Atomausstieg und zu aktuellen bildungspolitischen Themen gefragt. Text + Bild: Du

Drucken

Frisch geschleudert!

Es gibt ihn wieder, den originalen Staufer-Honig. Den Waben entnommen und geschleudert wurde er von den Mitgliedern der Garten-AG unter der Anleitung von Frau Keifer und Fau Roos! Danke den fleißigen Imker*innen und natürlich den noch fleißigeren Bienen, die rund um den Schulgarten gesammelt haben.
Der Honig kann am Sommerfest gekauft werden.

 

Drucken

Weitere Beiträge ...

Impressum & Datenschutzerklärung